Aktuelles

Aus der Verwaltung

Online-Anmeldung für die Sperrmüllabholung

Die Abholung von Sperrmüll, elektr. Haushaltsgeräten, Altmetall und Altreifen kann weiterhin nur online angemeldet werden. Der Vorteil: man hat gleich mehrere Abholtermine zur sofortigen Auswahl. Die Anmeldung zur Abholung erfolgt allerdings unter Vorbehalt. Deshalb die angemeldeten Gegenstände erst am Vorabend der Abholung bereitstellen.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Pappen in die Tonne!

Kartons, die neben der Papiertonne liegen, werden nur mitgenommen, wenn die Papiertonne komplett gefüllt ist und die Kartons so zusammengefaltet werden, dass keine Kante länger als 50 cm ist. Die Fahrzeugtechnik ist für die Entsorgung nicht zerkleinerter Kartons ungeeignet und für die Müllwerker aus Arbeitsschutzgründen unzulässig.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Abfalltrennung in Corona-Situation

Die Bekämpfung des Coronavirus stellt auch die Abfallentsorgung vor besondere Herausforderungen. Damit Abfalltonnen nicht überquellen sind Abfallvermeidung und Abfalltrennung um so wichtiger. Ausnahmen gelten nur für Haushalte, in denen infizierte Personen oder begründete Verdachtsfälle in häuslicher Quarantäne leben.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Wohin mit Laub und Grünschnitt?

Für Laub und Grünabfälle gibt es die Laubsäcke des SBAZV. Bitte das Gewicht der Laubsäcke beachten (max. 20 kg) und die Säcke zugebunden zur Abholung bereitstellen. Bei „übervollen“ Laubsäcken erhalten die Bürger eine „gelbe Karte“ als Hinweis, dass der Laubsack zu schwer war. Die Laubsäcke erst am Tag der Abholung vor dem Grundstück bereitstellen.

Weitere Infos