Aktuelles

Aus dem Verbandsgebiet

Gelbe Tonne oder gelber Sack?

Plastikverpackungen gehören in die gelbe Tonne oder in den gelben Sack. Aber was ist besser? Im Laufe des Jahres findet die neue Ausschreibung zur Sammlung der Leichtverpackungen für die Jahre 2023 bis 2025 durch die dualen Systeme statt. Der SBAZV hat gemäß Verpackungsgesetz die Möglichkeit, Einfluss auf die Sammelart der dualen Systeme zu nehmen. Wir möchten Ihre Meinung dazu wissen.

Weitere Infos

Aus der Verwaltung

Neue Entgeltordnung ab 1.1.2022

Zum 01.01.2022 tritt eine neue Entgeltordnung für die Recyclinghöfe in Kraft. Auf Grund gestiegener Entsorgungskosten mussten einige Entgelte auf den Recyclinghöfen angepasst werden. So erhöhen sich die Preise für Bauschutt, Gips- und Grünabfälle. Die Entgelte für Siedlungsmischabfälle und Altholz konnten hingegen gesenkt werden. Die genauen Entgelte entnehmen Sie bitte der Entgeltordnung.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Festgefrorene Abfälle

Im Winter werden die Abfallbehälter oft nicht richtig entleert. Der Grund: Die Abfälle sind festgefroren. Ein Ärgernis, das sich auch mit einem Anruf beim SBAZV nicht lösen lässt. Denn für den im Abfallbehälter verbliebenen Abfall gibt es keinen Gebührennachlass. Verantwortlich für die komplette Entleerung ist immer der Nutzer des Abfallbehälters.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Pappen in die Tonne!

Kartons, die neben der Papiertonne liegen, werden nur mitgenommen, wenn die Papiertonne komplett gefüllt ist und die Kartons so zusammengefaltet werden, dass keine Kante länger als 50 cm ist. Die Fahrzeugtechnik ist für die Entsorgung nicht zerkleinerter Kartons ungeeignet und für die Müllwerker aus Arbeitsschutzgründen unzulässig.

Weitere Infos