Aktuelles

Entsorgungstipps

Lieferprobleme bei gelben Säcken

Die ALBA Berlin GmbH hat mitgeteilt, dass es zurzeit Lieferengpässe bei den gelben Säcken gibt. Deshalb können anstelle der gelben Säcke auch andere transparente Säcke zur Sammlung von Leichtverpackungen verwendet werden (keine farbigen). Die ALBA Berlin GmbH ist von den dualen Systemen mit der Beschaffung sowie mit dem Einsammeln und Transportieren der gelben Säcke beauftragt. Der SBAZV ist dafür nicht zuständig.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Wohin mit Laub und Grünschnitt?

Für Laub und Grünabfälle gibt es die Laubsäcke des SBAZV. Die Abholung erfolgt von März bis November in einem vier- bzw. zweiwöchentlichen Rhythmus direkt vor Ihrem Grundstück. Bitte den Laubsack zugebunden und erst am Tag der Abholung bis 6:00 Uhr, frühestens am Abend vorher, vor dem Grundstück zur Abholung bereitstellen. Das Gewicht des Laubsackes darf 20 kg nicht überschreiten.

Weitere Infos

Aus dem Verbandsgebiet

Verkauf von Gartenerde

Auf den Recyclinghöfen in Niederlehme und Ludwigsfelde kann man Kompost und Gartenerde käuflich erwerben. Kompost und Gartenerde werden zum Selbstbefüllen in Säcken bzw. als Kubikmeterware angeboten. Mit Kompost schont man Torfressourcen und schützt so den Lebensraum seltener Pflanzen.

Weitere Infos

Entsorgungstipps

Pappen in die Tonne!

Kartons, die neben der Papiertonne liegen, werden nur mitgenommen, wenn die Papiertonne komplett gefüllt ist und die Kartons so zusammengefaltet werden, dass keine Kante länger als 50 cm ist. Die Fahrzeugtechnik ist für die Entsorgung nicht zerkleinerter Kartons ungeeignet und für die Müllwerker aus Arbeitsschutzgründen unzulässig.

Weitere Infos