Stellenausschreibungen des SBAZV

  • Mitarbeiter Recyclinghof (m/w/d)

    Mitarbeiter Recyclinghof (m/w/d)

    Sie haben eine Ausbildung als Ver- und Entsorger (m/w/d) oder eine mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Abfallwirtschaft? Sie sind ein Teamplayer? Dann eröffnet Ihnen der Südbrandenburgische Abfallzweckverband (SBAZV) als Verantwortlicher für die öffentliche Abfallentsorgung im Gebiet der Landkreise Teltow-Fläming und nördlichen Dahme-Spreewald eine interessante Perspektive als Mitarbeiter Recyclinghöfe (m/w/d). Die Stelle ist zum nächst möglichen Zeitpunkt zu besetzen und der Arbeitsort wird überwiegend auf dem Recyclinghof Luckenwalde sein.

    Wir bieten Ihnen:

    • einen Arbeitsvertrag mit 39 Wochenstunden und eine tariflich geregelte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD / VKA) inkl. Jahressonderzahlung,
    • Zusatzleistungen, wie monatliche Sachbezüge, ein persönliches Zeitwertkonto, leistungsorientierte Bezahlung und eine betriebliche Altersvorsorge,
    • einen abwechslungsreichen, konjunkturunabhängigen und zukunftssicheren Arbeitsplatz sowie
    • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten der Recyclinghöfe inkl. der Arbeit an Samstagen bis 13:00 Uhr sowie 30 Tage Urlaub.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Durchführung des Annahmevorganges, Einschätzung der Mengen bzw. Verwiegung, Inkasso und Zuweisung der Abfälle/Wertstoffe zur entsprechenden Entladestelle,
    • Überwachung der Entladung und Betreuung der Kleinanlieferrampe,
    • Transport von Abfällen/Wertstoffen per Lkw,
    • Beladung von Abrollcontainern mit Radlader/Bagger und
    • Betreuung der Schadstoffannahmestelle.

    Ihr Anforderungsprofil:

    • Facharbeiterausbildung als Ver- und Entsorger (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder mehrjährige Tätigkeit auf einem Recyclinghof / in der Abfallwirtschaft,
    • Fahrerlaubnis Klasse C/CE und die Qualifizierung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz,
    • Berechtigung zum Führen eines Radladers/Baggers und
    • kundenorientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 07.06.2024 an

    Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV)
    Verbandsvorsteher
    Teltowkehre 20

    14974 Ludwigsfelde            

    oder gern auch per E-Mail an personal@sbazv.de.

  • Kraftfahrer / Müllwerker (m/w/d)

    Kraftfahrer / Müllwerker (m/w/d)

    Sie sind Kraftfahrer aus Leidenschaft und suchen eine neue Herausforderung? Der Südbrandenburgische Abfallzweckverband (SBAZV) als Verantwortlicher für die öffentliche Abfallentsorgung im Gebiet der Landkreise Teltow-Fläming und nördlichen Dahme-Spreewald eröffnet Ihnen eine interessante Perspektive als Müllwerker.

    Wir bieten Ihnen:

    • einen Arbeitsvertrag mit 39 Wochenstunden mit tariflich geregelter Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD I VKA) inkl. Jahressonderzahlung und Erschwerniszulage,
    • Zusatzleistungen, wie monatliche Sachbezüge, ein persönliches Zeitwertkonto, leistungsorientierte Bezahlung und eine betriebliche Altersvorsorge,
    • einen konjunkturunabhängigen und zukunftssicheren Arbeitsplatz,
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld und
    • geregelte Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Sammeln und Befördern der im Verbandsgebiet des SBAZV anfallenden Abfälle unserer privaten und gewerblichen Kunden,
    • Beladen der Sammelfahrzeuge mit Abfällen und
    • bedarfsweise Unterstützung bei der Aufstellung und dem Abzug von Abfallgefäßen.

    Ihr Anforderungsprofil:

    • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse C/CE und die Qualifizierung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) sowie die entsprechende Eintragung im Führerschein.
    • Sie besitzen Berufserfahrung als Kraftfahrer für Lkw, idealerweise in der Entsorgungswirtschaft.
    • Sie verfügen bereits über Erfahrung mit elektronischen Steuersystemen (z. B. Bordcomputer).
    • Kenntnis des Verbandsgebietes ist von Vorteil.
    • Eine kundenorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
    • Sie sind flexibel, teamorientiert und körperlich belastbar.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV)
    Verbandsvorsteher
    Teltowkehre 20
    14974 Ludwigsfelde

    oder gern auch per E-Mail an personal@sbazv.de.

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie bei einer Online-Bewerbung unsere Datenschutzerklärung.